Die neue Definition
der häuslichen Betreuung

Es gibt unterschiedliche Gründe für die Betreuung, aber die Quelle ist immer dieselbe – tatsächliche Sorge um den anderen Menschen.

Wir setzten die besten Sprachkenntnisse voraus

Um die bestmöglichste Betreuung zu bieten, müssen Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter die Anliegen und Wünsche ihrer zu Betreuenden zu jeder Zeit richtig interpretieren und verstehen können. Auch bei Unklarheiten ist es wichtig, mit dem Senior zusammenzuarbeiten, um eine zufriedenstellende Lösung finden zu können. Wir als Dienstleister sind uns dessen bewusst, wie wichtig sprachlich kompetente Alltagsbegleiterinnen in der Altenpflege sind und sorgen stets dafür, dass ausschließlich die Best geschulten Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter mit uns zusammenarbeiten. Die ATERIMA-MED-Sprachstufen beziehen sich auf die europäischen Klassifikationen.

Zur Beschreibung der Sprachstufen

Ständige Sorge um die höchsten Standards

ATERIMA MED hat sich auf die häusliche Betreuung älterer Menschen in Polen und in Deutschland spezialisiert. Wir beschäftigen engagierte Seniorenbetreuerinnen, denen wir attraktive Gehälter anbieten und sichere Arbeitsplätze garantieren.

Wir setzen auf hohe Qualität - wir sind davon überzeugt, dass Ehrlichkeit und Vertrauen in die Firma notwendige Voraussetzungen für ihre Stabilität und für ihren Erfolg sind. Diese Einstellung trägt Früchte! Für das nächste Jahr in Folge wurden wir von TÜV Rheinland Polska mit dem ISO- Zertifikat 9001:2015, einem weltweit erkennbaren Qualitätszeichen, ausgezeichnet.

5 Sicherheitsgarantien

von ATERIMA MED

Kunden, die in der Pandemiezeit mit uns zusammenarbeiten, haben Fragen zu verschiedenen Sicherheits- und Hygieneaspekten. Das ist verständlich ‒ schließlich geht es um das Gemeinwohl und die Gesundheit sowohl des/der betreuten Angehörigen als auch der Betreuungskraft. Um maximalen Komfort zu gewährleisten, setzen wir auf bewährte Lösungen, die während der Anreise und der Tätigkeit in Deutschland Sicherheit und Schutz vor einer möglichen Ansteckung gewährleisten.

Überprüfen Sie unsere Standards

Die Arbeit eines Betreuers ist keinesfalls leicht. Viele von uns haben jedoch diese Mühe in Anspruch genommen. Wir wissen, dass es ein Beruf ist, der ständige Arbeit mit den Patienten und mit sich selbst erfordert. Aus diesem Grund hören wir den Geschichten unserer Betreuerinnen und Betreuer zu, ziehen entsprechende Schlüsse und bilden gemeinsam eine neue Definition der Betreuung.

Koordinatoren von ATERIMA MED

Medizinisch abgesichert durch ein Fachteam

Wir wissen, wie wichtig Gesundheit und Wohlbefinden sind. Wenn sich der Gesundheitszustand eines älteren Menschen plötzlich verschlechtert, steht das medizinische Fachteam telefonisch als schnelle Hilfestellung für unsere Alltagsbegleiterinnen bereit. Auf diese Weise können sie in schwierigen Situationen jederzeit auf das Fachwissen der Experten für Demenz und Altenbetreuung zurückgreifen. Das Fachteam ist zugleich ein großer Vorteil für die Familie des Patienten, die sicher sein kann, dass ihr/e Angehörige/r bestmöglich betreut wird.

Unsere Hotline ist von Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr für unsere Betreuer verfügbar.

100%

unserer Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter bekommen vor der Abfahrt detaillierte Informationen über den Arbeitsort und die pflegebedürftige Person per E-Mail zugeschickt.

Mit 98%

Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter führen wir vier Tage nach ihrer Ankunft in Deutschlandein ausführliches Gespräch über die aktuelle Betreuungssituation (Arbeitsort, pflegebedürftige Person, persönliche Anmerkungen etc.).

70%

Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter beurteilen das Engagement unserer Koordinatoren und unsere Zuverlässigkeit sehr gut.

86%

Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter beurteilen die Höflichkeit und die Umgangsformen unserer Koordinatoren sehr gut.

Nur die besten Partner

Wir arbeiten ausschließlich mit geprüften und vertrauenswürdigen Partnerinnen und Partner in ganz Deutschland zusammen.
Die Koordinatoren von ATERIMA care stehen in ständigem Kontakt mit unseren deutschen Partnern. Gemeinsam stimmen wir uns eng mit der zu betreuende Person und dessen Angehörigen ab, um auf die Individuellen Bedürfnisse eine passende Lösung zu finden. Im engen Austausch mit allen Beteiligten reagieren wir flexibel und zeitnah auf die sich veränderten Bedürfnisse um die Betreuung vor Ort sicherzustellen.

Sie wollen auch Partnerin bzw. Partner von ATERIMA MED werden?

Kontaktieren Sie uns!

Die Arbeit im Pflegebereich ist für Menschen, die andere Menschen mögen. Sie ist zwar schwer, aber garantiert Zufriedenheit und Unabhängigkeit. Die Firma ATERIMA MED fordert viel von mir, aber gleichzeitig bietet sie auch viel. Durch die stetige Unterstützung, die Dienststunden und nützliche Workshops habe ich das Gefühl, dass ATERIMA MED die ganze Zeit bei mir ist.

Izabela aus Legnica, seit 5 Jahren bei ATERIMA MED

ATERIMA MED arbeitet mit der Akademie für Betreuung zusammen, die bei unseren Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter, die deutsche Sprache verbessert und die im Pflegebereich notwendigen Kompetenzen fördert. Die Akademie für Betreuung entwickelt praktische Lernhilfen, E-Learning-Kurse, Schulungsfilme und Bücher.

„Elementarz Opiekuna” („Das ABC des Betreuers”) ist ein von Dr. Michał Gwiżdż speziell für unsere Mitarbeiter geschriebenes Lehrbuch.

Expertensymposium

Aktivierung von Senioren „Mit dir schaffe ich das“

Unser Partner, die Akademie für Betreuung, veranstaltet regelmäßig das Symposium zur Aktivierung von Senioren „Mit dir schaffe ich das“, an dem führende Experten aus verschiedenen Bereichen wie Pflege, Geriatrie, Psychologie, Neurologie und Diätetik teilgenommen haben.

Prüfen Sie, was Sie über Demenz wissen

Haben Sie Demenzkranke in Ihrer Familie?
Wollen Sie die bestmögliche Betreuung für sie oder ihn?
Prüfen Sie, was Sie über die Demenz und die Bedürfnisse der Betroffenen wissen!

Lösen Sie ein Quiz

Bereits Tausende Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter haben uns vertraut!

Erfahren Sie mehr über die Meinungen der die Alltagsbegleiter von ATERIMA MED

Ich sage es immer wieder, dass ich bei einer der besten Firmen arbeite! Ich hatte niemals ernsthafte Probleme und wenn kleinere Probleme auftauchen, dann rufe ich da an und wir besprechen sie gemeinsam.

Cecylia, Woiwodschaft Niederschlesien

Ich bin mit der "Betreuung" der Firma ATERIMA MED völlig zufrieden. Ich finde es gut, dass ich vor meiner Abreise nach Deutschland über den Gesundheitszustand der zu betreuenden Person und über ihre Lebens- und Wohnverhältnisse informiert wurde. Deshalb wusste ich auch, was mich erwartet. Außerdem haben mich die Firmenmitarbeiter während meiner Arbeitszeit in Deutschland sets unterstützt und haben mir bei Problemen geholfen.

Katarzyna, Woiwodschaft Ermland-Masuren

Seit über einem Jahr arbeite ich mit der Firma ATERIMA MED zusammen und habe vor weiterhin mit dieser Firma zusammen zu arbeiten. Die Damen im Büro sind unheimlich nett, sie hören mir immer zu und sind immer bereit zu helfen, wenn ich Hilfe benötige. Es ist eine sehr vertrauenswürdige Firma, die sich um ihre Mitarbeiter kümmert und sich um ihre Sicherheit sorgt.

Regina, Woiwodschaft Kleinpolen

Ich arbeite in dieser Firma seit März dieses Jahres, aber trotz dieser kurzen Zeit kann ich sehr viel Positives über sie berichten. Die Damen, mit denen ich zusammen arbeite, sind sehr nett und kompetent. Bisher wurde ich von ihnen nicht enttäuscht und ich bin sicher, dass es auch weiterhin so bleibt. Wenn ich konkrete Hilfe benötige, bekomme ich sie auch und zum Schluss entsteht eine freundliche Atmosphäre voller Unterstützung. Dafür bin ich dankbar.

Aneta, Woiwodschaft Kleinpolen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

{{ form }}

ATERIMA MED
Bonarka 4 Business
ul. Puszkarska 7m
30-644 Krakau
Polen

Bürozeiten
Mo-Fr 9.00 - 17:00
Tel. +48 12 341 16 72
Fax +48 12 297 66 99
kontakt@aterima-med.de